Aktuelles aus der Klinik

November ist Movember

10.11.2021

Movember: Ein Monat, der im Zeichen der Männergesundheit steht. Egal ob Vater, Bruder, Kumpel oder Partner – Gesundheit betrifft jederMANN. Denn was viele nicht wissen: Männer sterben viel zu jung – im Durchschnitt 5 Jahre früher als Frauen und zwar aus Gründen, die weitgehend vermeidbar sind. Darüber gesprochen wird jedoch viel zu selten. Da hilft nur eins: Aufklärung.

Weiterlesen …

Neue Therapieentwicklungen beim metastasierten Hormon-sensitiven Prostatakarzinom

02.08.2021
Prof. Stenzl zu Gast bei urotube - Bedeutung von Enzalutamid für die Erstlinie

Prof. Dr. Arnulf Stenzl, Tübingen, erläutert, warum mittlerweile beim metastasierten Hormon-sensitiven Prostatakarzinom (mHSPC) nach Diagnosestellung zusätzlich zur Androgenentzugstherapie (ADT) eine systemische Therapie von den Leitlinien empfohlen wird [1,2]. Auch auf die Bedeutung des Androgenrezeptor-Inhibitors Enzalutamid in diesem Setting geht er ein.

Direkt zum Originalartikel: https://www.uro-tube.de/neue-therapieentwicklungen-beim-mhspc-1241

Weiterlesen …

EAU TV

12.07.2021
The best of bladder cancer and renal cell carcinoma on Day Three of EAU21

In today’s EAU TV broadcast, EAU Adjunct Secretary-General and Executive Member Science, Prof. Arnulf Stenzl (DE), led discussions on vital topics on bladder cancer (BCa) and renal cell carcinoma (RCC). Panellists Prof. Dr. Maria Jose Ribal Caparros (ES) and Prof. Joan Palou (ES) offered their insights on BCa. Panellists Prof. Dr. Marc-Oliver Grimm (DE) and Prof. Peter Mulders (NL) gave their expert input on RCC management.

Direkt zum Originalartikel: https://eaucongress.uroweb.org/eau-tv-day-2/

Weiterlesen …

Offen Stelle im Rahmen des DFG-geförderten Graduiertenkollegs 2543

23.03.2021
Experimentelle Projekte und Themen zur Promotion

Wenn Sie Interesse an onkologischen Fragestellungen und an der Medizintechnik haben, ist eine Promotion
für Mediziner im Graduiertenkolleg (GRK) 2543 ab dem Wintersemester 2020/21 sicherlich ein
interessantes Angebot

Weiterlesen …

© Klinik für Urologie Tübingen - Unterstützt durch den Förderverein Urologie e. V. - Gemeinnütziger Verein